Please note, in case of divergent interpretations of the English and German texts, the German text (Datenschutzerklärung) shall prevail.

Data protection declaration

Thank you for visiting our website and for your interest in our company. The protection of your personal data is important to us. Personal data is information about personal or factual circumstances of a specific or identifiable natural person. This includes, for example, the real name, address, telephone number and date of birth, but also all other data that can be related to an identifiable person. Since personal data enjoys special legal protection, it is only collected by us to the extent necessary for the provision of our website and the performance of our services. Below we describe which personal information we collect during your visit to our website and how we use it.

Our data protection practice is in accordance with the legal regulations, in particular those of the Federal Data Protection Act (BDSG), the Telemedia Act (TMG) and the General Data Protection Regulation of the EU (GDPR). We will only collect, process and store your personal data insofar as this is necessary for the functional provision of this website and our contents and services, as well as for the processing of inquiries and, if applicable, for the processing of orders / contracts, but only to the extent that there is a justified interest in this within the meaning of Art. 6 Para. 1 S.1 lit. f GDPR or any other grounds for authorisation. Your data will also be used for further, precisely defined purposes only if you have given your consent separately in advance.

Responsible within the meaning of Art. 4 para. 7 GDPR

Responsible in the sense of the GDPR and other national data protection laws of the member states as well as other data protection regulations:

RealObjects GmbH
Altenkesseler Str. 17/B6
66115 Saarbrücken Deutschland
E-Mail: info@realobjects.com
Fax: +49 (0) 681 / 9857929

Provision of the website and creation of log files

Every time you visit our website, our system automatically collects data and information from the computer system of the calling computer. The following data is collected:

Scope of data processing

(1) Information about the browser type and version used
(2) The operating system of the accessing device
(3) The IP address of the accessing device
(4) Date and time of access
(5) Websites and resources (images, files, other page content) accessed on our website.
(6) Websites from which the user’s system reached our website (referrer tracking)

This data is stored in the log files of our system. This data is not stored together with personal data of a specific user, so that individual page visitors are not identified.

Parts of our website are operated in the USA, i.e. your data may be collected and processed there.

  • Legal basis for the processing of personal data
    Art. 6 para.1 lit.f GDPR (legitimate interest). It is in our legitimate interest to ensure that the purpose described below is achieved.
  • Purpose of data processing
    Logging is done to maintain the compatibility of our website for as many visitors as possible and to combat abuse and rectify malfunctions. For this purpose, it is necessary to log the technical data of the accessing computer in order to be able to react as early as possible to page display errors, attacks on our IT systems and/or errors in the functionality of our website. In addition, the data serves us to optimize the website and to generally ensure the security of our information technology systems.
  • Duration of storage
    The above technical data will be deleted as soon as it is no longer required to ensure the compatibility of the website for all visitors, but no later than 3 months after accessing our website.
  • Possibility of objection and elimination
    The possibilities of objection and elimination are based on the general regulations described below in this data protection declaration on the right of objection and deletion under data protection law.

Transfer and processing in third countries

Some of your data is collected, transferred or processed in third countries, i.e. outside the European Union (EU) or the European Economic Area (EEA). This is done to fulfil our (pre-)contractual obligations, on the basis of your consent, a legal obligation or our legitimate interests. The prerequisite for this is that the processing is carried out on the basis of special guarantees, such as the recognised determination of a level of data protection comparable to that of the EU (e.g. for the USA through the so-called “Privacy Shield”) or compliance with officially recognised special contractual obligations (so-called “standard contractual clauses”).

Special functions of our website

Our website offers you various functions for the use of which we collect, process and store your personal data. Below we explain what happens to your data:

Order form:

  • Scope of processing of personal data
    The data you entered in the form fields.
  • Legal basis for the processing of personal data
    Art. 6 para.1 lit.b GDPR (implementation of pre-contractual measures)
  • Purpose of data processing
    The purpose of data processing is to process your order and thus to enable the fulfilment of the contract.
  • Duration of storage
    The data will be deleted as soon as the purpose of its collection has been fulfilled and there are no longer any legal storage obligations. As a rule, this will be after 10 years (cf. § 147 para. 2 in conjunction with para. 1 no. 1, 4 and 4a AO, § 14b para. 1 UStG).
  • Possibility of objection and elimination
    The possibilities of objection and elimination are based on the general regulations described below in this data protection declaration on the right of objection and deletion under data protection law.

Contact form(s) incl. trial form and support form:

  • Scope of processing of personal data
    The data you have entered in our contact forms. Your data may be processed by our service provider freshdesk.com (Freshworks Inc., 1250 Bayhill Drive, Suite 315, in CA 94066 San Bruno, USA). See also (freshdesk.com)
  • Legal basis for the processing of personal data
    Art. 6 para. 1 lit.a GDPR (tacit consent)
    Art. 6 para.1 lit.b GDPR (implementation of pre-contractual measures)
    Art. 6 para. 1 lit. f GDPR (legitimate interest).
  • Purpose of data processing
    We will use the data collected via our contact form or via our contact forms for the processing of the contact enquiry and the resulting facts and processes.
  • Duration of storage
    The data will be deleted as soon as the purpose of its collection has been fulfilled, unless there are legal retention periods.
  • Possibility of objection and elimination
    The data will be deleted as soon as the purpose of its collection has been fulfilled, unless there are legal retention periods.

Live chat functionality:

  • Scope of processing of personal data
    The information you entered in our live chat. Your data may be processed by our service provider freshdesk.com (Freshworks Inc., 1250 Bayhill Drive, Suite 315, in CA 94066 San Bruno, USA). See also (freshdesk.com)
  • Legal basis for the processing of personal data
    Art. 6 para. 1 lit.a GDPR (tacit consent)
    Art. 6 para.1 lit.b GDPR (implementation of pre-contractual measures)
    Art. 6 para. 1 lit. f GDPR (legitimate interest).
  • Purpose of data processing
    We will use the data recorded via our live chat for the processing of questions, facts and processes arising from the live chat.
  • Duration of storage
    The data will be deleted as soon as the purpose of its collection has been fulfilled, unless there are legal retention periods.
  • Possibility of objection and elimination
    The possibilities of objection and elimination are based on the general regulations described below in this data protection declaration on the right of objection and deletion under data protection law.

Statistical evaluation of visits to this website – Webtracker

We collect, process and store the following data when you access this website or individual files on the website: IP address, website from which the file was accessed, name of the file, date and time of access, amount of data transferred and notification of the success of the access (so-called web log). We use this access data exclusively in non-personalized form for the continuous improvement of our Internet offer and for statistical purposes.
We also use the following web trackers to evaluate the visits to this website:

Google analytics

  • Scope of processing of personal data
    On our site we use the web tracking service of Google LLC, 1600 Amphitheatre Park in 94043 Mountain View, USA (hereinafter: Google Analytics). Google Analytics uses cookies for web tracking purposes, which are stored on your computer and which enable an analysis of the use of our website and your surfing behaviour (so-called tracking). We carry out this analysis on the basis of the tracking service of Google Analytics in order to constantly optimize and make our Internet offer more available. When using our website, data such as your IP address and your user activities are transmitted to servers of Google LLC and processed and stored outside the European Union, e.g. in the USA.
    The EU Commission has found that an adequate level of data protection can exist in the USA if the data processing company has submitted to the US-EU Privacy Shield Agreement and the export of data to the USA has been made permissible in this way. By activating IP anonymisation within the Google Analytics tracking code of this website, your IP address is made anonymous by Google Analytics before transmission. This website uses a Google Analytics tracking code extended by the operator gat._anonymizeIp(); in order to only allow an anonymous collection of IP addresses (so-called IP masking).
  • Legal basis for the processing of personal data
    Art. 6 para. 1 lit. f GDPR (legitimate interest). Our legitimate interest is to maintain the full functionality of our website, as well as the optimization and economic operation of our website.
  • Purpose of data processing
    On our behalf, Google will use this information to evaluate your visit to this website, compile reports on website activity and provide us with other services relating to website and Internet use. The IP address transmitted by your browser as part of Google Analytics is not merged with other Google LLC data.
  • Duration of storage
    Google will store the data relevant for the provision of web tracking for as long as it is necessary to fulfil the booked web service. Data is collected and stored anonymously. If there is any personal reference, the data will be deleted immediately, as far as they are not subject to any legal storage obligations. In any case, the deletion takes place after expiry of the storage obligation.
  • Possibility of objection and elimination
    You can prevent the collection and forwarding of personal data to Google (in particular your IP address) and the processing of this data by Google by deactivating the execution of script code in your browser, installing a script blocker in your browser (which you can find e.g. at www.noscript.net or www.ghostery.com) or activating the “Do Not Track” setting of your browser. You can also prevent Google from collecting the data generated by the Google cookie and relating to your use of the website (including your IP address) and from processing this data by Google by downloading and installing the browser plug-in available under the following link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en) or by clicking on this link. You can find Googles security and privacy policy at https://policies.google.com/privacy

Integration of external web services and processing of data outside the EU

On our website we use active JavaScript content from external providers, so-called web services. When you visit our website, these external providers may receive personal information about your visit to our website. It may be possible to process data outside the EU. If necessary, you can prevent this by installing a JavaScript blocker such as the browser plug-in’NoScript’ (www.noscript.net) or deactivating Java Script in your browser. This can lead to functional restrictions on websites that you visit.
We use the following external web services:

Google-Apis, Google Googleadservices, Google AdWords Conversion, Google Dynamic Remarketing, Google Fonts, Youtube, reCaptcha

On our website, web services of the company Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway in 94043 Mountain View CA, USA (hereinafter: Google) are downloaded. We use this data to ensure the full functionality of our website. In this context, your browser may transmit personal data to Google. The legal basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. The legitimate interest consists in an error-free function of the website. Google has certified itself under the EU-US Privacy Shield Agreement (see https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). The data will be deleted as soon as the purpose of their collection has been fulfilled. Further information on the handling of the transferred data can be found in Google’s data protection declaration: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy. You will also find information about your ability to restrict the collection and processing of your information by Google. You can also prevent Google from collecting and processing your data by disabling script code execution in your browser or installing a script blocker in your browser (which you can find at www.noscript.net or www.ghostery.com, for example).

freshdesk.com


On our website, web services of the company Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway in 94043 Mountain View CA, USA (hereinafter: Google) are downloaded. We use this data to ensure the full functionality of our website. In this context, your browser may transmit personal data to Google. The legal basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. The legitimate interest consists in an error-free function of the website. Google has certified itself under the EU-US Privacy Shield Agreement (see https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). The data will be deleted as soon as the purpose of their collection has been fulfilled. Further information on the handling of the transferred data can be found in Google’s data protection declaration: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy. You will also find information about your ability to restrict the collection and processing of your information by Google. You can also prevent Google from collecting and processing your data by disabling script code execution in your browser or installing a script blocker in your browser (which you can find at www.noscript.net or www.ghostery.com, for example).

Amazon Web Services

Our website uses Amazon Web Services Inc. 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, USA (hereinafter: Amazon AWS) to ensure the full functionality and availability of our website. In this context, personal data may be transferred to Amazon AWS. The legal basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. The legitimate interest consists in an error-free function of the website. Amazon AWS has certified itself within the framework of the EU-US Privacy Shield Agreement (cf. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TOWQAA4&status=Active). The data will be deleted as soon as the purpose of their collection has been fulfilled. Further information on the handling of the transferred data can be found in the Amazon AWS data protection declaration: https://aws.amazon.com/de/data-protection/.

Information about the use of cookies

Scope of processing of personal data
We use cookies on various pages to enable the use of certain functions of our website. Cookies’ are small text files that your browser can store on your computer. These text files contain a characteristic character string that uniquely identifies the browser when you return to our website. The process of storing a cookie file is also called ‘setting a cookie’.

Legal basis for the processing of personal data
Art. 6 para. 1 lit. f GDPR (legitimate interest). Our legitimate interest is to maintain the full functionality of our website, to increase its usability and to enable a more individual customer approach. Identification of individual page visitors is only possible with the help of cookie technology if the page visitor has previously provided us with corresponding personal data on the basis of a separate consent.

Purpose of data processing
The cookies are set by our website in order to maintain the full functionality of our website and to improve its usability. In addition, cookie technology enables us to recognize individual visitors using pseudonyms, e.g. an individual, arbitrary ID, so that we are able to offer more individual services.

Duration of storage
Our cookies are stored in your browser until they are deleted or, if it is a session cookie, until the session has expired.

Possibility of objection and elimination
You can set your browser according to your wishes in such a way that you generally prevent the setting of cookies, are only informed about it, decide from case to case about the acceptance of cookies or accept the acceptance of cookies in principle. Cookies can be used for various purposes, e.g. to recognize that your PC has already had a connection to our website (permanent cookies) or to store recently viewed offers (session cookies). We use cookies to provide you with increased user comfort. In order to use our convenience functions, we recommend that you accept cookies for our website.
The possibilities of objection and elimination are also based on the general regulations described below in this data protection declaration on the right of objection and deletion under data protection law.

Data security and data protection, communication by e-mail

Your personal data are protected by technical and organisational measures during the collection, storage and processing in such a way that they are not accessible to third parties. In the case of unencrypted communication by e-mail, we cannot guarantee complete data security on the transmission path to our IT systems, so that we recommend encrypted communication or by post for information requiring high confidentiality.

Revocation of consents – Information on data and requests for changes – Deletion & blocking of data

Once a year you have a right to receive information free of charge about your stored data as well as a right to correction, blocking or deletion of your data at any time. Your data will be deleted by us on first request, unless this is contrary to legal regulations. You can revoke your permission to use your personal data at any time. Information, deletion and correction requests for your data and suggestions can be sent to the following address at any time:

RealObjects GmbH
Altenkesseler Str. 17/B6
66115 Saarbrücken Deutschland
E-Mail: info@realobjects.com
Fax: +49 (0) 681 / 9857929

Right of appeal to the supervisory authority pursuant to Art. 77 I GDPR

You have the option of contacting a supervisory authority. You have the right of appeal in the EU Member State of your place of residence, your place of work and/or the place of the alleged infringement, i.e. you can choose the supervisory authority to which you turn at the above-mentioned places. The supervisory authority to which the complaint has been lodged will then inform you of the status and results of your complaint, including the possibility of a judicial remedy under Article 78 GDPR.

© IT-Recht-Kanzlei DURY – www.dury.de
© Website-Check GmbH – www.website-check.de

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen z.B. der bürgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum, aber auch alle anderen Daten, die auf eine bestimmbare Person bezogen werden können.

Da personenbezogene Daten besonderen gesetzlichen Schutz genießen, werden sie bei uns nur soweit dies für die Bereitstellung unserer Internetseite und die Erbringung unserer Leistung erforderlich ist erhoben. Nachfolgend stellen wir dar, welche personenbezogenen Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Internetseite erfassen und wie wir diese nutzen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen, insbesondere denen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO). Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich erheben, verarbeiten und speichern, soweit dies zur funktionsfähigen Bereitstellung dieser Internetseite und unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist, sowie zur Bearbeitung von Anfragen und ggf. zur Abwicklung von Bestellungen / Verträgen, dies jeweils aber nur, soweit hierfür ein berechtigtes Interesse i.S.d. Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO oder ein sonstiger Erlaubnistatbestand besteht. Nur wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung gesondert erteilt haben, erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten auch für weitergehende, in der Einwilligung genau bestimmte Zwecke.

Verantwortlicher i.S.d. Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

RealObjects GmbH
Altenkesseler Str. 17/B6
66115 Saarbrücken Deutschland
E-Mail: info@realobjects.com
Fax: +49 (0) 681 / 9857929

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen des Computersystems des aufrufenden Rechners Folgende Daten werden hierbei erhoben:

Umfang der Verarbeitung der Daten

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Abrufgerätes
(3) Die IP-Adresse des Abrufgerätes
(4) Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(5) Websites und Ressourcen (Bilder, Dateien, weitere Seiteninhalte), die auf unserer Internetseite aufgerufen wurden.
(6) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangte (Referrer-Tracking)

Diese Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit personenbezogenen Daten eines konkreten Nutzers findet nicht statt, so dass eine Identifizierung einzelner Seitenbesucher nicht erfolgt.

Der Betrieb unserer Website erfolgt zum Teil in den USA, d.h. Ihre Daten werden ggfs. dort erfasst und verarbeitet.

  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
    Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse besteht darin, die Erreichung des nachfolgend geschilderten Zwecks zu gewährleisten.
  • Zweck der Datenverarbeitung
    Das Logging erfolgt zur Erhaltung der Kompatibilität unsere Internetseite für möglichst alle Besucher und zur Missbrauchsbekämpfung und Störungsbeseitigung. Hierfür ist es notwendig, die technischen Daten des abrufenden Rechners zu loggen, um so frühestmöglich auf Darstellungsfehler, Angriffe auf unsere IT-Systeme und/oder Fehler der Funktionalität unserer Internetseite reagieren zu können. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur generellen Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
  • Dauer der Speicherung
    Die Löschung der vorgenannten technischen Daten erfolgt, sobald sie nicht mehr benötigt werden, um die Kompatibilität der Internetseite für alle Besucher zu gewährleisten, spätestens aber 3 Monate nach Abruf unserer Internetseite.
  • Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
    Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Übermittlung und Verarbeitung in Drittländern

Die Erfassung, Übermittlung oder Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zum Teil in Drittländern, d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Dies erfolgt zur Erfüllung unserer (vor-)vertraglichen Verpflichtungen, aufgrund Ihrer Einwilligung, aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung oder aufgrund unserer berechtigten Interessen. Voraussetzung dafür ist, dass die Verarbeitung auf der Grundlage besonderer Garantien erfolgt, wie der anerkannten Feststellung eines der EU vergleichbaren Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch den sog. “Privacy Shield”) oder der Einhaltung offiziell anerkannter besonderer Vertragspflichten (sog. “Standardvertragsklauseln”).

Besondere Funktionen unserer Internetseite

Unsere Internetseite bietet Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung Ihre personenbezogenen Daten von uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Nachfolgend erklären wir, was mit Ihren Daten geschieht:

Bestellformular:

  • Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
    Die von Ihnen in die Formularfelder eingegebenen Daten.
  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
    Art. 6 Abs.1 lit.b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen)
  • Zweck der Datenverarbeitung
    Der Zweck der Datenverarbeitung besteht in der Bearbeitung Ihrer Bestellung und damit in der Ermöglichung der Vertragserfüllung.
  • Dauer der Speicherung
    Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde, und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten mehr bestehen. Dies wird in der Regel nach 10 Jahren sein (vgl. § 147 Abs. 2 i. V. m. Abs. 1 Nr.1, 4 und 4a AO, § 14b Abs. 1 UStG).
  • Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
    Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Kontaktformular(e) (inkl. Trial Formular und Support Formular):

  • Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
    Die von Ihnen in unsere Kontaktformulare eingegebenen Daten. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten ggfs. durch unseren Dienstleister freshdesk.com (Freshworks Inc., 1250 Bayhill Drive, Suite 315, in CA 94066 San Bruno, USA) verarbeitet. Siehe dazu (freshdesk.com)
  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
    Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO (stillschweigende Einwilligung)
    Art. 6 Abs.1 lit.b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen)
    Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).
  • Zweck der Datenverarbeitung
    Die über unser Kontaktformular bzw. über unsere Kontaktformulare aufgenommenen Daten werden wir für die Bearbeitung der Kontaktanfrage und sich daraus ergebende Sachverhalte und Vorgänge verwenden.
  • Dauer der Speicherung
    Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.
  • Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
    Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Live-Chat-Funktion:

  • Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
    Die von Ihnen in unserem Live-Chat eingegebenen Daten. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten ggfs. durch unseren Dienstleister freshdesk.com (Freshworks Inc., 1250 Bayhill Drive, Suite 315, in CA 94066 San Bruno, USA) verarbeitet. Siehe dazu (freshdesk.com)
  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
    Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO (stillschweigende Einwilligung)
    Art. 6 Abs.1 lit.b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen)
    Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).
  • Zweck der Datenverarbeitung
    Die über unseren Live-Chat aufgenommenen Daten werden wir für die Bearbeitung der sich aus dem Live Chat ergebenden Fragestellungen, Sachverhalte und Vorgänge verwenden.
  • Dauer der Speicherung
    Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.
  • Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
    Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Statistische Auswertung der Besuche dieser Internetseite – Webtracker

Wir erheben, verarbeiten und speichern bei dem Aufruf dieser Internetseite oder einzelner Dateien der Internetseite folgende Daten: IP-Adresse, Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken. Wir setzen zur Auswertung der Besuche dieser Internetseite zudem noch folgende Webtracker ein:

Google-Analytics

  • Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
    Auf unserer Seite verwenden wir den Webtracking-Service des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Park in 94043 Mountain View, USA (nachfolgend: Google-Analytics). Google-Analytics nutzt im Rahmen des Webtrackings Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website und Ihres Surfverhaltens ermöglichen (sogenanntes Tracken). Wir führen diese Analyse auf Basis des Tracking-Services von Google-Analytics durch, um unser Internetangebot ständig zu optimieren und besser verfügbar zu machen. Im Rahmen der Benutzung unserer Webseite werden dabei Daten, wie insbesondere Ihre IP-Adresse und Ihre Nutzeraktivitäten an Server des Unternehmens Google LLC übertragen und außerhalb der Europäischen Union, z.B. in den USA verarbeitet und gespeichert.
    Die EU-Kommission hat festgestellt, dass in den USA ein angemessenes Datenschutzniveau bestehen kann, wenn sich das datenverarbeitende Unternehmen dem US-EU-Privacy-Shield Abkommen unterworfen hat und der Datenexport in die USA auf diesem Weg zulässig ausgestaltet wurde. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung innerhalb des Google-Analytics Tracking-Codes dieser Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google-Analytics vor der Übertragung anonymisiert. Diese Website nutzt einen Google-Analytics-Tracking-Code, der um den Operator gat._anonymizeIp(); erweitert wurde, um nur eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu ermöglichen.
  • Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
    Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Erhaltung der vollen Funktionsfähigkeit unserer Internetseite, sowie der Optimierung und des wirtschaftlichen Betriebes unserer Internetseite.
  • Zweck der Datenverarbeitung
    In unserem Auftrag wird Google diese Informationen nutzen, um Ihren Besuch auf dieser Internetseite auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten der Google LLC zusammengeführt.
  • Dauer der Speicherung
    Google wird die für die Bereitstellung des Webtracking relevanten Daten solange speichern, wie es notwendig ist, um den gebuchten Webservice zu erfüllen. Die Datenerhebung und Speicherung erfolgt anonymisiert. Soweit doch Personenbezug bestehen sollte, werden die Daten unverzüglich gelöscht, soweit diese keinen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterfallen. In jedem Fall erfolgt die Löschung nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht.
  • Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
    Sie können die Erfassung und Weiterleitung der personenbezogenen Daten an Google (insb. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie die Ausführung von Script-Code in Ihrem Browser deaktivieren, einen Script-Blocker in Ihrem Browser installieren (diesen finden Sie z.B. unter www.noscript.net oder www.ghostery.com) oder die „Do Not Track“ Einstellung Ihres Browsers aktivieren. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Google-Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren oder in dem Sie auf diesen Link klicken. Die Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy

Einbindung externer Webservices und Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive Java-Script-Inhalte von externen Anbietern, sog. Webservices. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist ggf. eine Verarbeitung von Daten außerhalb der EU möglich. Sie können dies ggf. verhindern, indem Sie einen Java-Script-Blocker wie z.B. das Browser-Plug-In ‘NoScript’ installieren (www.noscript.net) oder Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.
Wir verwenden folgende externe Webservices:

Google-Apis, Google Googleadservices, Google AdWords Conversion, Google Dynamic Remarketing, Google Fonts, Youtube, reCaptcha

Auf unserer Webseite werden Webservices des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway in 94043 Mountain View CA, USA (nachfolgend: Google) nachgeladen. Wir nutzen diese Daten, um die volle Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Google übermitteln. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in einer fehlerfreien Funktion der Internetseite. Google hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde. Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy. Dort finden Sie auch Informationen zu Ihren Einschränkungsmöglichkeiten bezüglich der Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Sie können die Erfassung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google ggfs. auch verhindern, indem Sie die Ausführung von Script-Code in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Script-Blocker in Ihrem Browser installieren (diesen finden Sie z.B. unter www.noscript.net oder www.ghostery.com).

freshdesk.com


Auf unserer Webseite wird ein Webservice des Unternehmens Freshworks Inc., 1250 Bayhill Drive, Suite 315, in CA 94066 San Bruno, USA (nachfolgend: freshdesk.com) nachgeladen. Wir nutzen diese Daten, um die volle Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an freshdesk.com übermitteln. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in einer fehlerfreien Funktion der Internetseite. freshdesk.com hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnbQAAS&status=Active). Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde. Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von freshdesk.com: https://www.freshworks.com/privacy/. Sie können die Erfassung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch freshdesk.com ggfs. verhindern, indem Sie die Ausführung von Script-Code in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Script-Blocker in Ihrem Browser installieren (diesen finden Sie z.B. unter www.noscript.net oder www.ghostery.com).

Amazon Web Services

Unsere Webseite nutzt die Amazon Webservices des Unternehmens Amazon Web Services Inc. 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, USA (nachfolgend: Amazon AWS), um die volle Funktionalität und Verfügbarkeit unserer Webseite zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang werden ggf. personenbezogene Daten an Amazon AWS übermittelt. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in einer fehlerfreien Funktion der Internetseite. Amazon AWS hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TOWQAA4&status=Active). Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde. Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon AWS: https://aws.amazon.com/de/data-protection/.

Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Bei den sog. ‘Cookies’ handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner ablegen kann. Diese Textdateien enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen unserer Website ermöglichen. Der Vorgang des Ablegens einer Cookie-Datei wird auch ‘ein Cookie setzen’ genannt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Erhaltung der vollen Funktionsfähigkeit unserer Internetseite, die Steigerung der Bedienbarkeit sowie die Ermöglichung einer individuelleren Kundenansprache. Eine Identifizierung einzelner Seitenbesucher ist uns mit Hilfe der Cookie-Technologie nur möglich, wenn der Seitenbesucher uns zuvor auf Basis einer gesonderten Einwilligung entsprechende personenbezogene Daten überlassen hat.

Zweck der Datenverarbeitung
Die Cookies werden von unserer Website gesetzt, um die volle Funktionsfähigkeit unserer Internetseite zu erhalten und die Bedienbarkeit zu verbessern. Zudem ermöglicht uns die Cookie-Technologie, einzelne Besucher durch Pseudonyme, z.B. eine individuelle, beliebige ID, wiederzuerkennen, so dass es uns möglich ist, individuellere Leistungen anzubieten.

Dauer der Speicherung
Die Speicherung unserer Cookies erfolgt bis zur Löschung in Ihrem Browser oder, wenn es sich um einen Session-Cookie handelt, bis die Session abgelaufen ist.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Sie können Ihren Browser selbst nach Ihren Wünschen so einstellen, dass Sie das Setzen von Cookies generell verhindern, nur darüber informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme von Cookies entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich akzeptieren. Cookies können zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z.B. um zu erkennen, dass Ihr PC schon einmal eine Verbindung zu unserem Webangebot hatte (dauerhafte Cookies) oder um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (Sitzungs-Cookies). Wir setzen Cookies ein, um Ihnen einen gesteigerten Benutzerkomfort zu bieten. Um unsere Komfortfunktionen zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cookies für unser Webangebot zu erlauben.
Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich im Übrigen nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen so bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung geschützt, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei einer unverschlüsselten Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit auf dem Übertragungsweg zu unseren IT-Systemen von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis eine verschlüsselte Kommunikation oder den Postweg empfehlen.

Widerruf von Einwilligungen – Datenauskünfte und Änderungswünsche – Löschung & Sperrung von Daten

Sie haben einmal pro Jahr ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie jederzeit ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Ihre Daten werden von uns auf erstes Anfordern gelöscht, falls dem nicht gesetzliche Regelungen entgegenstehen. Sie können eine uns erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, also jederzeit widerrufen. Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen können Sie jederzeit an folgende Adresse senden:

RealObjects GmbH
Altenkesseler Str. 17/B6
66115 Saarbrücken Deutschland
E-Mail: info@realobjects.com
Fax: +49 (0) 681 / 9857929

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 I DSGVO

Ihnen steht die Möglichkeit zur Verfügung, sich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden. Das Beschwerderecht steht Ihnen in dem EU-Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes und/oder des Orts des vermeintlichen Verstoßes zu, d.h. Sie können die Aufsichtsbehörde, an die Sie sich wenden, an den oben genannten Orten wählen. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet Sie dann über den Stand und die Ergebnisse Ihrer Eingabe, einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

© IT-Recht-Kanzlei DURY – www.dury.de
© Website-Check GmbH – www.website-check.de